Impressum | Datenschutz

Die theoretische Prüfung

 


Bei der Theorie musst Du für die Klasse B beim Ersterwerb 30 Fragen beantworten. Mit dem Wissen aus dem theoretischen Unterricht und Deiner eigenen Vorbereitung mit den Fahrschul-Materialien bist Du gut gerüstet. Mit 10 Fehlern bestehst Du die Prüfung, es sei denn zwei 5 Punkte-Fragen waren falsch.
Bei einer Erweiterungsprüfung sind 20 Fragen und maximal 6 Fehlerpunkte zulässig.
Eine Mofa Prüfung ist mit maximal 7 Fehlerpunkten bestanden und beinhaltet 20 Fragen.

Eine bestandene theoretische Prüfung ist ein Jahr gültig.

Vor der Prüfung :

Aktuell benötigst Du einen Online-Theorietermin um die Prüfung ablegen zu können. Buche Dir HIER einen Online-Termin für die theoretische Prüfung!

Bevor Du beim TÜV Deine Prüfung ablegen kannst, musst Du zu uns in die Fahrschule kommen, um einen Vortest zu machen. Bei bestehen des Vortests, schalten wir dir deinen Ausbildungsnachweis frei. Ohne feigeschalteten Ausbildungsnachweis kannst Du nicht zur theoretischen Prüfung gehen!

Prüfort:

TÜV Mönchengladbach, Theodor-Heuss-Str. 93-95

Prüfzeiten:

Di: 14:15 – 16:30 Uhr
Mi: 16:30 – 18:00 Uhr
Do: 14:15 – 16:30 Uhr

Zur Prüfung mitnehmen:

• Personalausweis

Du kannst die theoretische Prüfung beim TÜV ablegen, wenn…

• Du alle erforderlichen Stunden des theoretischen Unterrichts besucht hast
• Der Prüfungsantrag gestellt und bearbeitet wurde
• Du bei uns einen theoretischen Vor-Test abgelegt und bestanden hast
• Du in spätestens 3 Monaten das Mindestalter erreichst.

 

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie benutzerfreundlich zu gestalten. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen für weitere Informationen und Optionen.
Weitere Informationen Ok